Beschreibung

Das Seniorenhaus Spessart bietet im Pflegeheimbereich älteren Menschen, die ganz oder teilweise auf Hilfe angewiesen sind, einen allumfassenden Lebensraum. Dabei ist das Marienhaus sowohl baulich als auch konzeptionell zukunftsweisend ausgestattet.

Im Seniorenhaus können 30 Menschen wohnen und gepflegt werden. Hierzu stehen ausschließlich Einzelzimmer zur Verfügung. Innerhalb der Einzelzimmer stehen zwei sogenannte Twin-Zimmer zur Verfügung. Bei den Twin-Zimmern handelt es sich um Zimmer die direkt nebeneinander liegen und mit einer Zwischentür versehen sind. Bei Bedarf, zum Beispiel bei Ehepaaren, kann diese Tür geöffnet werden und somit wird die Wohnfläche vergrößert. Überhaupt besitzen sämtliche Zimmer ein eigenes Bad mit Waschbecken, Dusche und Toilette. Darüber hinaus sind sie mit Telefon- und TV-Anschluss ausgestattet und auf die Rufanlage aufgeschaltet. Jedes Zimmer ist mit einem modernen, elektrisch verstellbaren Bett, einem dazu passenden Nachttisch und einem großzügigen Einbauschrank eingerichtet. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit und entsprechend Platz, ihr Zimmer durch liebgewonnene, eigene Möbel individuell und wohnlich einzurichten.

Über die großzügig gestalteten Privatsphären hinaus, bietet das Seniorenhaus reichlich öffentliche Flächen an. Im ersten Obergeschoß befindet sich eine  Terrasse. Diese ist ab dem  Frühjahr mit Tischen und Stühlen und Grünpflanzen ausgestattet und lädt zum Verweilen ein. 

Über den Haupteingang gelangt man in das Erdgeschoß. Direkt rechts vom Eingang befindet sich das Café Lavandou. Dies ist Dienstag - Freitag ab 12 Uhr, Samstag ab 15 Uhr und Sonntag ab 10Uhr geöffnet. Im Eingangsbereich im Erdgeschoß befindet sich eine Sitzecke, die in der Mittagszeit gern von den Bewohnern genutzt wird. Erdgeschoß wie  Obergeschoß sind Baugleich und erleichtern damit die Orientierung der Bewohner. Auf jeder Ebene befindet sich auf der Südseite ein Aufenthaltsbereich. Dieser wird im EG als Speisesaal und im oberen Geschoß als Mehrzweckraum für Sport, Gottesdienste oder kleiner Feiern genutzt. Soweit möglich, sind an allen Wänden Bilder oder Zeichnungen zu sehen. Der Eingangsbereich wird durch buntes Mohnblumenbild einer Spessarter Künstlerin aufgewertet. An gleicher Stelle im Obergeschoß befindet sich eine kleine Bibliothek mit reichlich Sitzmöglichkeiten. Im Außenbereich findet man einen fast ums ganze Haus führenden Rundweg, der links und rechts in viel  Grün eingerahmt ist. Alle Stockwerke des Hauses sind über einen Aufzug leicht zu erreichen. Auf jedem Stockwerk befindet sich eine Küche. Die Untere dient dem allgemeinen Wohl. Die  obere wird innerhalb der Betreuung zum Backen und manchmal auch Kochen genutzt.

Anfrage

Eine unverbindlich Anfrage können Sie über unser Online-Formular hier stellen oder als pdf-Datei hier herunterladen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen